Verhaltensregeln & Hinweise
Alles rund um Corona

Das Thema Corona hat uns alle leider fest im Griff. Auf dieser Seite finden Sie alle notwendigen Informationen über das leidige Thema.

AUS AKTUELLEM ANLASS!

Touristische Beherbergungen bis zum 18.04. sind leider weiterhin untersagt. Wir schreiben aktiv alle Gäste in diesem Zeitraum an und werden die Buchungen stornieren und erstatten. Bitte fragen Sie NICHT telefonisch nach, wir werden nach der Reihenfolge jede einzelne Belegung bearbeiten! Eine telefonische Nachfrage erzeugt keine Beschleunigung, sondern verzögert nur die gesamte Bearbeitung.

Auch können wir derzeit noch nicht sagen, wie es nach dem 18.04. aussehen wird. Auch wir warten hier auf weitere Neuigkeiten aus der Politik. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

Fragen und Antworten zu Corona in Mecklenburg-Vorpommern auf dem Regierungsportal des Landes MV unter:

www.regierung-mv.de/service/Corona-FAQs/

Der Schutz unserer Gäste ist uns sehr wichtig. Mit Sorgfalt in allen Bereichen und strenger Hygiene werden wir unserer Mitverantwortung für die Eindämmung des Coronavirus gerecht.  Bitte unterstützen Sie uns dabei und halten Sie die Verhaltensregeln konsequent ein. Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst und andere. 

Wir wissen, dass Sie diese Regeln bereits zu genüge kennen.
Allerdings sind wir dazu verpflichtet, Sie hierüber noch einmal zu informieren.

  • Die Begrüßung zur Schlüsselübergabe erfolgt durch ein Lächeln und keinen Handschlag. 
  • In unserer Rezeption herrscht Maskenpflicht.
  • In der Öffentlichkeit ist ein Mindestabstand von 1,50 Meter zu fremden Personen einhalten. 
  • Handhygiene einhalten – regelmäßig Händewaschen. 
  • Die Nies- und Hustenetikette ist zu wahren.
  • Benutzte Taschentücher, Masken und Handschuhe sind angemessen zu entsorgen.
  • Bei Krankheitsanzeichen auf einen Besuch leider verzichten.  

Was passiert mit meiner Buchung / Anzahlung wenn ich nicht anreisen darf?

Alle Gäste die aufgrund eines Beherbergungsverbotes nicht anreisen dürfen, werden von uns automatisch angeschrieben. In diesem Fall gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Sie buchen Ihre Reise auf einen neuen Zeitraum um.

2. Sie möchten nicht umbuchen, dann stornieren wir Ihre Buchung und Sie erhalten alle getätigten Anzahlungen von uns zurück!

Sie müssen keine Gebühren o.ä. befürchten, solange Sie durch eine gesetzliche Bestimmung nicht anreisen dürfen.