• DS_heute

Buchungs-Hotline:
03 84 25 – 40 50 03

Objekt-Suche

Unterkunft suchen & reservieren

Bitte geben Sie die Anzahl der Nächte an.
Bitte geben Sie die Anzahl an Personen an.
Verfügbarkeit
erweiterte Objekt-Suche

* ggf. mit Aufbettung

Es wurden 0 Objekte gefunden.

Bitte wählen Sie ein Sortierung.
Es konnten keine Objekte gefunden werden!

Datenschutz

 

Datenverarbeitende Stelle laut Art. 5 Abs. 1 DSGVO:
Poeler Tourismus-Service, Inh. Carmen Radicke
Wismarsche Straße 7A – OT Kirchdorf
23999 Ostseebad Insel Poel

 

 Datenschutzerklärung

 Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber [Poeler Tourismus-Service, Carmen Radicke, e-mail: c.radicke@poel.de] informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 21.05.2018. Wir behalten uns das Recht vor, Veränderungen an dieser Erklärung vorzunehmen. Diese werden dann hier veröffentlicht und gelten ab Veröffentlichungs­datum. Die Datenschutz­erklärung gilt für die vom PTS zu verantwortenden Webseiten. Für Internet­angebote Dritter, auf die von Webseiten des PTS verlinkt wird, gilt unsere Datenschutz­erklärung nicht.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Meldung über erfolgreichen Abruf, Fehler und unerlaubte Zugriffe (z. B. Hackerangriffe)
  • Menge der gesendeten Daten
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browsertyp/-version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

Die Speicherung dient system­bedingten (reibungsloser Betrieb, Sicherheit) und statistischen Zwecken. Diese Daten können von uns keinen Personen zugeordnet werden. Eine Zusammen­führung dieser Daten mit anderen Daten­quellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl, Telefonnummer und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen. Durch die Angabe der Daten in Kontaktformularen erlauben Sie die Verarbeitung für den angegebenen Zweck.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen und zur Optimierung unseres Online-Angebotes.

Die Nutzung von bestimmten Service­leistungen unserer Website erfordert die Angabe personen­bezogener Daten (z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift, Telefonnummer). Diese Daten werden gespeichert und verarbeitet, um die von Ihnen gewünschten Service­leistungen (Angebote, Reservierungen, Buchungen, Informationen) zu erbringen. Eine Weitergabe an Dritte findet nur statt, wenn es für die Erbringung der Leistung oder zu Abrechnungs­zwecken unbedingt erforderlich ist bzw. wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann.

Ihre Daten, die Sie mit dem Kontakt­formular übermitteln, werden per E-Mail an den PTS gesendet und nur für die Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert. Ihre Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht; es sei denn, wir sind gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet oder sie dienen einer vereinfachten Bearbeitung späterer Serviceleistungen. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten weder an Dritte weitergegeben noch für andere als den ursprünglichen Zweck genutzt und verarbeitet. Kontaktdaten, die wir von Dritten zur Weiterverarbeitung bzw. zur Erbringung unserer Serviceleistungen bekommen, werden wie primär von uns erfasste Daten behandelt. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Minderjährigenschutz

Unser Angebot richtet sich nicht an Minderjährige. Wissentlich erheben und speichern wir keine Daten von Minderjährigen. Ausnahmen sind Daten, die zur Erhebung der Kurtaxe lt. Satzung der Gemeinde Insel Poel notwendig sind. Ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten dürfen Personen unter 16 Jahren keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: [e.radicke@poel.de].

Einsatz von Cookies

Unsere Internetseiten verwenden keine sogenannte „Cookies“.

Google/ Google Maps

Wir nutzen auf unserer Website folgende Dienste von Google: Google Maps, Beim Aufruf der jeweiligen Seite/Funktion werden Daten an Google übertragen.
Wie Google Ihre Daten verarbeitet, entnehmen Sie bitte der Datenschutz­erklärung von Google!

Für die Darstellung von Karten (z. B. Anfahrt, Lage der Ferienunterkünfte, Lage von anderen Dienstleistern) nutzen wir auf unserer Website den Karten­dienst von Google Maps.

Wichtig

Datenschutz ist ein sehr sensibles Thema. Es ist uns daher wichtig, alle Ihre Fragen zu beantworten. Sie können uns gern Fragen, Anregungen und Kommentare per E-Mail an [e.radicke@poel.de], per Post an die unten angegebene Adresse oder per Fax an 038425-405004 senden.

Datenverarbeitende Stelle laut Art. 5 Abs. 1 DSGVO:
Poeler Tourismus-Service, Inh. Carmen Radicke
Wismarsche Straße 7A – OT Kirchdorf
23999 Ostseebad Insel Poel

Tel.: 038425-405003
Fax: 038425-405004
e-mail: [c.radicke@poel.de]

Infoboxen left

Sonstige Infos

Unsere Empfehlungen